Die Rocket rockt!

Macchiato und Co.

Dürfen wir vorstellen! Unsere neue Maschine. Oh ja, haben wir doch einige Tage auf unsere Rocket gewartet und endlich steht sie in unserer Küche. Wahnsinnig stylisch! Wir lieben sie jetzt schon. Nur vom blossen hinsehen platze ich förmlich vor Stolz, dieses puristische aus Edelstahl gebürstete Designerteil zu besitzen. Wow! Und wie muss erst der Kaffee schmecken? Die Vorfreude war wirklich gross, als wir zuvor im Geschäft standen. Ca. 1 Stunde wurden wir instruiert, wie wir die Mühle einstellen müssen und nochmals so lange hatten wir dann schliesslich zuhause, um die Mühle auf den Kaffee abzustimmen. Gar nicht so ein einfaches Unterfangen, musste ich feststellen. Aber zum Glück hatten wir Schützenhilfe von Franco (wir haben schon mal über Ihn berichtet) Unser Mr. Barista hat uns natürlich geholfen, sonst wären wir ziemlich sicher länger damit beschäftigt gewesen, die Mühle richtig einzustellen. Es hiess auch immer wieder probieren und die Mahlung entsprechend zu testen. Man kann sich vielleicht ein Bild davon machen, das wir nach 1 Stunde einen erhöhten Koffeinwert im Blut vorzuweisen hatten. Somit machten wir am ersten Tag mal Schluss mit den Einstellungen der Maschine und staunten am Abend einfach weiter unsere Rocket an. Die Vorfreude wuchs auf den nächsten Tag, morgens den ersten Espresso zu machen. Man zelebriert es förmlich. Den Espresso zuzubereiten macht fast mehr Spass, als ihn zu geniessen. 

Nachdem die Rocket nun richtig eingestellt war, durften wir Tags darauf mit Franco üben, wie man leckeren Cappuccino zaubert. Gar nicht so einfach, sag ich Euch. Die Krux mit dem Milchschäumen, es ist eine Philosophie für sich. Und manchmal denke ich so beim erneuten ausprobieren, ich bin den Launen der Milchkanne oder der Milch selber ausgeliefert. Manchmal gelingt es auf anhieb und ich explodiere fast vor Stolz, und dann gibt es Momente wo ich denke, ich krieg das nie hin. Aber es macht richtig Spass. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Kurs mit Franco, wie man einen Latte Macciato zaubert. 

 

Falls Ihr auch eine richtige italienische Espressomaschine sucht werdet Ihr hier fündig:

 

www.baresta.com

www.kaffeeshop-kaffeewelt.ch

 

Autorin: Aspasia